Rats-Sitzungs-Plan: Stand 04.Juni 2020

Diesen Monat finden fünf wichtige Ausschuss- und eine Rats-Sitzung statt! Auf der Ratssitzung gibt es bestimmt wieder den Tagesordnungspunkt: Bürger fragen den Bürgermeister! Sonst sitzen die Wähler als Zuschauer auf der Tribüne und müssen stumm bleiben wie die Fische! Die Gelegenheit zum Fragen – was ist hier oder da im argen … dürft ihr euch keinesfalls entgehen lassen! GAAANZ WICHTIG – nicht alle Sitzungen sind im Rathaus… sondern auch in der neuen Stadthalle. Hier ein Überblick:

Sitzung: Jugendhilfeausschuss, 25. Sitzung
Klasse: Öffentlich
Termin: Do, 04.06.2020
Zeit: 17:30 Uhr
Ort: Rathaus der Stadt Rheda-Wiedenbrück
Raum: Großer Sitzungssaal
Tagesordnung-Link

Sitzung: Haupt- und Finanzausschuss, 22. Sitzung
Klasse: Öffentlich
Termin: Mo, 08.05.2020
Zeit: 17:30 Uhr
Ort: Rathaus der Stadt Rheda-Wiedenbrück
Raum: Großer Sitzungssaal
Tagesordnung-Link

Sitzung: Rechnungsprüfungsausschuss, 9. Sitzung
Klasse: Geheim
Termin: Di, 09.06.2020
Zeit: 17:30 Uhr
Ort: Rathaus der Stadt Rheda-Wiedenbrück
Raum: Großer Sitzungssaal
Tagesordnung-Link

Sitzung: Bau-, Stadtentwicklungs-, Umwelt- und Verkehrsausschuss, 46. Sitzung
Klasse: Zum gewählten Sitzungstermin liegt (noch) keine Tagesordnung vor.
Termin: Do, 18.06.2020
Zeit: 17:00 Uhr
Ort: Stadthalle Rheda-Wiedenbrück
Raum: Stadthalle
Tagesordnung-Link

Sitzung: Rat der Stadt Rheda-Wiedenbrück, 37. Sitzung
Klasse: Zum gewählten Sitzungstermin liegt (noch) keine Tagesordnung vor.
Termin: Mo, 22.06.2020
Zeit: 17:00 Uhr
Ort: Stadthalle Rheda-Wiedenbrück
Raum: Stadthalle
Tagesordnung-Link

Sitzung: Betriebsausschuss für den Eigenbetrieb Abwasser und den Betrieb Bauhof, 28. Sitzung
Klasse: Zum gewählten Sitzungstermin liegt (noch) keine Tagesordnung vor.
Termin: Do, 25.06.2020
Zeit: 17:30 Uhr
Ort: Rathaus der Stadt Rheda-Wiedenbrück
Raum: Kleiner Sitzungssaal
Tagesordnung-Link

https://www.come-on.de/bilder/2016/04/08/6293352/518776808-ham_sll0904rathaus3_jpg-19lVapXta7.jpg

Wie praktisch wäre es gewesen – wenn man in Rheda-Wiedenbrück – bereits vor der Corona-Krise- so weitsichtig wie in anderen Gemeinden dafür gesorgt hätte, das Bürger die Sitzungen per Livestream im Internet verfolgen können. Die FWG hatte diesen Antrag am 27. März 2020 gestellt – mal sehen wie lange die Umsetzung dauert.

Veröffentlicht von fwg-rh-wd

Wir, die Freie Wählergemeinschaft, stehen für eine bürgernahe, glaubwürdige und transparente Kommunalpolitik. Wir machen es uns zur Hauptaufgabe, der Bürgerschaft einen größeren Handlungsspielraum im politischen Geschehen einzuräumen. Kommunalpolitische Fragen wollen wir stets aus der Sicht der Bürgerschaft beantworten.

Kommentar hinterlassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: